Schlechte Nachrichten erreichen uns aus Norwegen – einem Bericht zufolge soll der Bikepark Hafjell (zumindest vorerst) vor dem Aus stehen! Hier die bisher bekannten Informationen:

Seit gestern ist dieser Artikel auf der norwegischen Seite terrengsykkel.no online. Im Artikel geht es darum, das der Konzern Alpinco, der sowohl das Kvitfjell Skigebiet als auch das Hafjell Skigebiet und natürlich damit auch den Hafjell Bikepark besitzt in Erwägung zieht, den Bikepark dieses Jahr nicht zu betreiben.


# Magische Abendsonne am Bikepark Hafjell

Insbesondere auch durch zwei sehr erfolgreiche Auftritte des Downhill World Cups hat sich der Bikepark Hafjell international einen sehr guten Ruf erarbeitet. Wie vielseitig die Strecken vor Ort sind, hat unser Fotograf Jens Staudt in diesem Jahr für uns eingefangen: Foto-Story Bikepark Hafjell. Hintergrund der Diskussionen ist, dass die Firma AS Hafjell, zu der auch der Bikepark gehört, von einem Plus in den Jahren 2008, 2009 und 2010 in ein Minus in 2011 und 2012 gerutscht ist. Konkret fehlten in den beiden Jahren 4,3 Mio. NOK und 3,6 Mio. NOK (511.000 EUR und 428.500 EUR). Der Lokalzeitung GD zufolge hatte der Bikepark 2013 18% mehr Besucher als noch 2012. Alleine von Juni bis September 2013 sollen 90.000 Besucher im Bikepark Hafjell zu Gast gewesen sein.

Die Durchführung der Weltmeisterschaft im Herbst 2014 sei hingegen nicht gefährdet, wie der Präsident des norwegischen Radsportverbandes Harald Tiedemann Hansen anmerkt. Aufgrund bestehender Verträge sei man hier auf der sicheren Seite, doch wäre die WM ohne einen regulären Betrieb die gesamte Saison über eine denkwürdige Veranstaltung. Vielmehr strebe der norwegische Radsportverband den Sommerbetrieb in landesweit zehn Einrichtungen an, um Norwegen als Mountainbike-Nation zu etablieren.

Die Entscheidung ist jedoch noch nicht endgültig –  es wird zur Zeit nur in Erwägung gezogen, den Bikepark im Sommer 2014 nicht zu betreiben. Konkrete Statements der Betreiber dazu liegen noch nicht vor. Der Geschäftsführer von Alpinco, Marius Flotte, wird wie folgt zitiert “Nein, ich werde es aktuell nicht kommentieren. Wir sind in einem Prozess, in dem wir Vergangenheit und Zukunft bewerten.”

Hier gibt es eine Facebook Gruppe mit weiteren aktuellen Infos zur Zukunft Hafjells: Save the Hafjell Bikepark.

Wir drücken fest die Daumen, dass es den Bikepark weiter geben wird!

  1. benutzerbild

    xMARTINx

    dabei seit 12/2006

    Ab 14. Juni öffnet der Park!
  2. benutzerbild

    Schnitte

    dabei seit 04/2010

    Press release, February 4th 2014


    Hafjell Bike Park opens 14th of June!

    • Hafjell Bike Park will be open during high season 2014
    • This season's highlight will be the World Championships in September
    • Future operations require substantial increase in visitor numbers

    End of speculations
    Finally, Hafjell can present the opening hours for Hafjell Bike Park this summer. Hafjell has over the years developed Norway's best Bike Park– a Bike Park it is talked about around world.
    ‘’Visitor numbers have unfortunately not been responding to the costs. The visitor number must increase for the cost of the operation to be covered. The number of guests will ultimately determine the product's future’’ says Thorvald Sverdrup, chairman of Alpinco.

    Hafjell challenges the mountain bike scene
    It has for some time been ongoing speculations in social media regarding the future of Hafjell Bike Park, with rumors of a possible closure. The interest has been massive and it is fantastic to see the commitment around Hafjell Bike Park. We hope the interest in using the facility this summer will be in proportion to the commitment shown lately. ‘’Hafjell challenges the bike scene: use the facility more - it is the only way to ensure the future of it. A notable increase in guests during the summer 2014, is necessary to form a foundation for continued operation in 2015’’ says Odd Stensrud general manager of Hafjell Alpinsenter.

    The Skiing guests will not pay for the bike product in Hafjell.
    Hafjell will deal with interest and demand and expect that the summer guests and not the skiing guests will cover the costs for the mountain bike product in the future

    Opening season 2014 Gondola and Chairlift 2:
    • Open all weekends from 14th of June to 7th of September. (Sat/Sun)
    • Open daily from 5th of July and trough to 3rd of August.
    • Extended opening hours in connection with the World Championships MTB 2014

    Hafjell wishes all mountain bike enthusiasts welcome in 2014!

    For further questions please contact:
    Odd Stensrud , phone 419 15611
  3. benutzerbild

    P3 Killa

    dabei seit 09/2002

    Juhu, das hörtu man doch gerne! Dann ist der Urlaub ja gerettet!
  4. benutzerbild

    osarias

    dabei seit 10/2005

    Find ich auch top, hätten aber bis Mitte August ruhig auch unter der Woche auf haben können! Wie ich das lese ist ab 3ten August nur noch Wochenendebetrieb,...
  5. benutzerbild

    Hagen3000

    dabei seit 08/2010

    osarias schrieb:
    Find ich auch top, hätten aber bis Mitte August ruhig auch unter der Woche auf haben können! Wie ich das lese ist ab 3ten August nur noch Wochenendebetrieb,...


    Ja, hatte auch gerade überlegt Ende Juni zu fahren und ne größere Gruppe von hier aus der Ecke wollte ab 01.08. hin. Das wäre dann ja wohl nix :/ Wenn hier jemand mehr weiß/etwas in Erfahrung gebracht hat, würde ich mich über Info freuen

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!