Artikel von: Thomas
Kontaktinfos gibt es hier.
Link zum Forenprofil: Thomas

/ 15. April 2014 23:42

Sea Otter 2014: X Fusion Hilo Strate – verstellbare Sattelstütze mit interner Ansteuerung

Der Dämpferhersteller X Fusion bringt mit der X Fusion Hilo Strate eine neue Sattelstütze mit interner Kabelführung und 125 oder 150mm Verstellbereich auf den Markt. Die Stütze soll durch eine mechanische Ansteuerung und eine robuste Kartusche sehr haltbar sein. Die Rock Shox Reverb bekommt Konkurrenz: die Hilo Strate wird sowohl mit 30.9mm als auch 31.6mm Durchmesser zu haben sein. Die...

/ 14. April 2014 16:36

Sea Otter 2014: Cowan Carbon Parkbike

“Hey, was ist denn das für ein Bike da vorne auf dem Parkplatz?” mein Kollege geht in die Richtung und ruft mir zu “ein Conway!” – ich überlege kurz – was würden die Jungs vom “We make Enduro” Projekt nur auf dem Sea Otter Festival machen?! Ein zweiter Blick offenbart dass es sich nicht um ein Conway sondern um Dirt...

/ 11. April 2014 20:26

Sea Otter 2014: Polygon Colossus N9 und T8

Auf der Eurobike hatten wir die Prototypen des indonesischen Herstellers Polygon vorgestellt, hier auf dem Sea Otter Festival sind jetzt die finalen Modelle der Carbonbikes Colossus N9 (Allmountain / Enduro) und Colossus T8 (XC Trail) vorgestellt worden. Beide setzen auf 27,5″ Laufräder und verwenden die gleiche Art der Kinematik, Polygon nennt diese “FS3″ – die dritte Generation der Full Suspension....

/ 11. April 2014 19:04

Sea Otter 2014: Foes FXC 27,5 XC und Shaver 29er Trailbike

Neben dem bereits vorgestellten DH-Prototyp hat Foes mit dem FXC und dem Shaver zwei neue, bereits fertige Bikes mit deutlich weniger Federweg vorgestellt. Die Foes Bikes werden alle selbst in Pasadena hergestellt – die Aluteile werden dort geformt und geschweißt – lediglich für Wärmebehandlung und Finish mit Lack oder Pulverbeschicktung verlassen die Bikes den Betrieb von Foes, bevor sie zum...

/ 11. April 2014 17:02

Neu: Shimano XTR-Gruppe – X11 jetzt mit 11 Gängen!

“Erst sind wir von 7 auf 8 Gänge gegangen und alle haben es gehasst – dann sind wir von 8 auf 9 Gänge gegangen und alle haben es gehasst, dann sind wir von 9 auf 10 Gänge gegangen und alle haben es gehasst – und jetzt haben alle gefragt: warum macht ihr nicht 11 Gänge?” So skizzierte Shimano Bike Product Manager...

/ 11. April 2014 9:59

Sea Otter 2014: Hayes Radar – neue Scheibenbremse im Budget-Bereich

Bremsenhersteller Hayes aus Milwaukee (Hausbesuch folgt!) hat heute mit der Hayes Radar eine neue Scheibenbremse vorgestellt. Als erster großer Hersteller ist Hayes dabei auf eine andere Bremsflüssigkeit umgestiegen. Konkret hat man sich von der bisherigen DOT Bremsflüssigkeit verabschiedet und ist auf ein Mineralöl-basierendendes Bremsfluid umgestiegen. Hayes nennt die Mischung mit denen man die Bremsen befüllt Venom (“Gift”). # Hayes Radar...

/ 10. April 2014 8:50

Paradiesvogel on tour: Cedric Gracia in Taiwan [Video]

Cedric Gracia war im März erstmals in Taiwan – genauer auf der Taipeh Cycle Show. Im Rahmen seines Trips stattete er u.a. dem Werk seines Sponsors Lezyne auch einen Besuch ab. Dort und auf den Trails rund um Taipeh sind die Aufnahmen in diesem Clip entstanden. Wer noch nicht vor Ort war, wird vielleicht mit den gleichen Vorurteilen anreisen wie...

/ 31. März 2014 9:16

[Fotos] Cape Epic 2014 – Etappe 7: Deutsches Team holt Gesamtsieg nach steiler Finaletappe

“Ich kann gar nicht glauben, dass ich das größte Mountainbike-Rennen der Welt gewonnen habe”, sagte ein erschöpfter, aber glücklicher Robert Mennen im Ziel des Absa Cape Epic in Lourensford. Mit seinem tschechischen Teamkollegen Kristian Hynek war er nach der dritten Etappe ins Gelbe Zebratrikot geschlüpft und hatte es bis ins Finale verteidigt. Im Vorjahr war Mennen der größte Pechvogel des...

/ 30. März 2014 11:26

Cape Epic 2014: Gesamtsieg für Robert Mennen / Kristian Hynek von Topeak Ergon Racing

Robert Mennen / Kristian Hynek von Topeak Ergon Racing haben heute das Absa Cape Epic 2014 gewonnen. Auf der letzten Etappe reichte beiden ein achter Platz, der Tagessieg ging an das rein südafrikanische Scott Team Beukes / Heyns, die vor ihren Teamkollegen Schurter/Buys ins Ziel kamen. Der vollständige Bericht und Fotos folgen. # Cape Epic 2014: Gesamtsieg für Robert Mennen...

/ 30. März 2014 9:26

[Fotos] Cape Epic 2014 – Etappe 6: Vollgas-Ansage fürs Finale des Absa Cape Epic

Erneut hat die Unterstützung des Centurion-Vaude Teams die Leader im Gelben Zebratrikot gerettet. Nach einem Platten kurz nach dem Start bei der vorletzten Etappe des Absa Cape Epic 2014 erhielt Kristian Hynek ein Laufrad von Jochen Käß, und machte sich mit Robert Mennen auf die Verfolgungsjagd. Zwei Minuten lagen sie am ersten Verpflegungspunkt hinter den stärksten Konkurrenten Christoph Sauser (SUI)/Frantisek...

/ 29. März 2014 1:34

[Fotos] Cape Epic 2014 – Etappe 5: Centurion-Vaude gibt Topeak-Ergon die Laufräder ab!

Großer Sportsgeist unter den Pro-Teams beim Absa Cape Epic. Als Kristian Hynek, mit Robert Mennen vom Topeak-Ergon Racing Team im gelben Leadertrikot Doppelplatten fuhr, erhielten sie Unterstützung von Centurion-Vaude. Jochen Käß spendierte dem Tschechen zwei Laufräder, damit das Favoritenteam seine Chance auf den Gesamtsieg wahren konnte. Etappensieger waren die immer stärker fahrenden Roel Paulissen (BEL) und Riccardo Chiarini (ITA) vom...

/ 27. März 2014 17:08

[Fotos] Cape Epic 2014 – Etappe 4: Sieg für Schurter/Buys – Aus für Bulls 1

Die Pannenserie für die Teams im Leadertrikot ist durchbrochen. Robert Mennen und Kristian Hynek, Topeak-Ergon Racing, können nach der vierten Etappe des elften Absa Cape Epic in Greyton ihr Gelbes Zebra-Jersey weiter tragen. Pech für das favorisierte Team Bulls: Karl Platt (GER) musste nach sieben Kilometern im Rennen wegen Knieproblemen aussteigen. Erstmals gewann Weltmeister Nino Schurter (SUI), mit seinem südafrikanischen...

/ 27. März 2014 14:09

Es ist offiziell – Specialized Stumpjumper jetzt auch in 27,5 Zoll

Im Februar hatten wir bereits von den neu verfügbaren 27,5 Zoll Reifen bei Specialized berichtet. Die Einführung dieser Reifen ließ Spekulationen zu, dass Specialized nach langer Enthaltsamkeit nun doch im 650b-Markt mitmischen möchte. Heute erreichte uns die Nachricht, dass sich diese Gerücht bewahrheitet hat. Den Anfang machen die Evo Modelle der Stumpjumper-Serie. Die Produktion wurde bereits umgestellt, ab Mitte April...

/ 26. März 2014 20:58

Cape Epic 2014 – Etappe 3: Sieg für Sauser/Rabon nach 134 Kilometern

Die Spannung steigt bei der elften Ausgabe des Absa Cape Epic in Südafrika. Täglich wechselt das Leadertrikot – und die Träger des gelben Zebra-Jerseys sind nicht vom Glück favorisiert. Die Favoriten Karl Platt/Urs Huber (SUI), Team Bulls, mussten die Konkurrenten ziehen lassen, nachdem bei Kilometer 50 die Knieschmerzen von Platt stärker wurden. Überglücklich jubelte Frantisek Rabon (CZE) im Ziel in...

/ 26. März 2014 10:02

[Video] Absa Cape Epic – Matschige Aufnahmen von Etappe 2

Dir hat der Bericht zum äußerst matschigen Tag 2 bei Cape Epic gefallen? Hier findest du passend dazu noch die Videos zur gestrigen Etappe. Es ist wirklich beeindruckend, was die Fahrer gestern bei diesen Bedingungen auf die Distanz geleistet haben! Absa Cape Epic 2014 – Stage 2 – Highlight Clip von Thomas – mehr Mountainbike-Videos Absa Cape Epic 2014 –...

/ 25. März 2014 17:57

Cape Epic 2014 – Etappe 2: 100 Kilometer Schlammpackung extrem!

Kräftige Regenfälle in der Nacht machten die zweite Etappe des Absa Cape Epic zu einer 100 Kilometer langen Schlammschlacht. Millimeterdick klebte der braune Lehm auf Gesichtern, Kleidung und Beinen der 1200 Fahrer, die in der Weingegend Robertson nordöstlich von Kapstadt auf die Strecke gingen. Den Etappensieg sicherten sich der Deutsche Robert Mennen mit seinem tschechischen Partner Kristian Hynek (Topeak-Ergon Racing)....

/ 25. März 2014 10:28

[Video] Absa Cape Epic – Etappe 1

Nach dem Fotobericht zur turbulenten Etappe 1 der Absa Cape Epic 2014 folgt hier der Highlightclip von gestern. Lass dich drei Minuten nach Südafrika entführen, es lohnt sich! Absa Cape Epic 2014 – Stage 1 – Highlights Clip von Thomas – mehr Mountainbike-Videos

/ 25. März 2014 7:22

Cape Epic 2014 – Etappe 1: Pannen wirbeln Ergebnisse durcheinander [Fotostory]

Platten, Platten, Platten – und Magenverstimmungen sorgten für Überraschungen bei der ersten Etappe des südafrikanischen Bike-Rennens Absa Cape Epic nach dem Prolog. Das Duo vom Team Centurion-Vaude, Markus Kaufmann und Jochen Käß, stand ganz oben auf dem Podium. Die beiden Deutschen zogen sich damit auch die begehrten Zebra-Leadertrikots der Gesamtführung über. Favorit Christoph Sauser (SUI) sicherte sich mit Partner Frantisek...

/ 24. März 2014 15:54

Cape Epic 2014 – Prolog: Cross-Country-Fahrer Hermida / van Houts schnellste beim Auftakt [Fotos und Video]

Die Favoriten auf den Titel des bekanntesten Mountainbikerennens der Welt, das Absa Cape Epic, mussten sich am Auftakttag den Kurzstrecken-Spezialisten geschlagen geben. Beim Prolog gewannen der Spanier José Hermida mit seinem holländischen Partner Rudi van Houts (Multivan Merida Biking) in 59.08,9 Minuten vor den Schweizern Lukas Flückiger und Martin Fanger (BMC Mountainbike Racing) und Robert Mennen mit Kristian Hynek (CZE)....

/ 24. März 2014 10:25

Stuntzi ist wieder unterwegs: Desertix – von Los Angeles nach Sedona

Stefan “Stuntzi” Stuntz ist wieder unterwegs und nimmt euch mit Liveberichten und klasse Fotos mit auf seine nächste Abenteuertour. Der erste Teil seiner Reise führt ihn von Los Angeles nach Sedona. Aktuell bewältigt er relativ lange Strecken durch wüstenähnliches Gelände – damit ihm dabei das Wasser nicht ausgeht hat er vorgesorgt und sein Canyon Fully mit Haltern für 11 Liter...