article

Rémy Métailler bricht sich Brustwirbel in Taxco

Ein unschönes Ende hatte der City-Downhill in Taxco für Rémy Métailler: am Samstag war Rémy dort nach einem Sprung gestürzt und vermutete schon eine Wirbelverletzung – doch die Ärzte gaben zunächst Entwarnung. Zwei Tage später dann ein anderes Ergebnis: Bruch des 6. Brustwirbels.