Viermal hat der Online-Shop Bike-Components nun schon den MTB-News User Award in der Sparte „Bester Bikeshop“ in Folge gewonnen – aber wer sind die Leute hinter BC eigentlich? Um das herauszufinden, möchte euch Philipp Simon, Geschäftsführer von Bike-Components, in unserer neuen Artikelserie „Ask me Anything“ Rede und Antwort stehen und live eure Fragen zu beantworten. Wie das genau funktioniert, erfahrt ihr im Artikel.

Die wichtigsten Infos zum „AMA“

  • Die Kommentarsektion öffnet heute um 13:00 Uhr und steht für 90 Minuten, also bis 14:30 Uhr, offen – in dieser Zeit stehen Philipp und das Team von Bike-Components bereit und wartet auf eure Fragen.
  • Philipp Simon versucht alle eure Fragen natürlich zufriedenstellend zu beantworten. Damit auch jeden Frage entsprechend gut bearbeitet werden kann, konzentriert euch auf eine oder wenige Fragen – das, was euch wichtig ist.
  • Eure Frage wird als Zitat vom Bike-Components-Account beantwortet.
  • Nach Ablauf der 90 Minuten wird die Kommentarsektion geschlossen.
  • Alle Fragen und Antworten erscheinen geordnet am Dienstag in einem übersichtlichen, separaten Artikel auf MTB-News.de.

Eckdaten zu Bike-Components

Damit ihr schonmal einen kleinen Überblick über das über die Jahre stark gewachsene Unternehmen bekommt, hier einige Infos:

  • 1997 Gründung durch Klaus Hoenig und Marcus Wenkel: Von der WG aus verschicken Klaus und Marcus die ersten Pakete. Oder öffnen Selbstabholern die Türe.
  • 1998 Eröffnung des ersten Online-Shops
  • 2000 Lager am Hirschgraben in Aachen
  • 2001 Neue Geschäftsräume an der Neupforte
  • 2007 Lagererweiterung
  • 2008 Vergrößerung durch zusätzliche Außenlager
  • 2009 Ende Juli: Eröffnung des neuen Versandzentrums
  • 2011 Erneute Vergrößerung durch zusätzliche Außenlager
  • 2013 Neues Logo und neues Design für den Webshop
  • 2014 Umzug an neuen Standort in Würselen mit 10.000 Quadratmetern Lagerfläche
  • Folgejahre: Ausbau Lagerfläche auf über 20.000 Quadratmetern, Sortiment umfasst rund 70.000 Artikel
  • 2015-2018: 4x Gewinn des User Awards, Kategorie „Bike-Shop“ auf MTB-News.de
  • 2019: Relaunch Online-Shop

“Abgesehen vom Radfahren selbst gibt es wenig, was uns so viel Spaß macht, wie über Fahrräder, Fahrradteile und Radfahren zu philosophieren. Das machen wir jobbedingt zum Glück permanent. Aber nur Kundenservice und die Store-Mitarbeiter stehen im direkten Kontakt mit unseren Kunden. Logischerweise ist deren Feedback an uns dabei immer an Bestellungen gekoppelt. Drumherum bekommen wir die Stimmung aber nicht unmittelbar mit. Darum möchte ich mich jetzt persönlich und in einem offenen Austausch den Fragen der MTB-News Community stellen. Gerade weil wir die Auszeichnung zum Shop des Jahres in den letzten vier Jahren als Herausforderung verstehen!“ Philipp Simon, Geschäftsführer bike-components

Geschäftsführer Philipp Simon
# Geschäftsführer Philipp Simon
Die TrailTrophy führt bike-components nicht nur inaktiv als Namenssponsor – die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind selbst regelmäßig als Rennteam beim Enduro-Format dabei. Hier Geschäftsführer Philipp in Aktion!
# Die TrailTrophy führt bike-components nicht nur inaktiv als Namenssponsor – die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind selbst regelmäßig als Rennteam beim Enduro-Format dabei. Hier Geschäftsführer Philipp in Aktion!

Also: Stellt eure Wecker, rückt die Tastatur zurecht, holt euch einen Kaffee – um 13:00 Uhr geht es los!

  1. benutzerbild

    bike-components

    dabei seit 02/2006

    Mutiny schrieb:

    Hallo bc,
    stellt das bc in eurer Raute eigentlich ein Fahrrad dar?


    Hi Mutiny,
    ja unter anderem.
    Uns gefällts, dir auch?
  2. benutzerbild

    bike-components

    dabei seit 02/2006

    edeltoaster schrieb:

    Hallo @bike-components,

    danke für die übersichtlichste, ansehbarste und vor allem sinnvoll nutzbarste Shop-Oberfläche in Deutschland. Fast täglich stöbere ich mit Freuden!

    Das ist alles, Grüße!


    :herz:
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    bike-components

    dabei seit 02/2006

    Perlenkette schrieb:

    Bekleidung: Herren/Damen

    Wir haben es teilweise schon.
    Wo vermisst du es?
  5. benutzerbild

    Perlenkette

    dabei seit 05/2015

    Home/Bekleidung und dann z.B. Oberkörper /usw
  6. benutzerbild

    bike-components

    dabei seit 02/2006

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für all eure Fragen heute. Ich möchte auf einige davon noch etwas ausführlicher eingehen. Vorhin war mir einfach wichtig, alle möglichst rasch zu beantworten.

    Das Thema der Versandkosten war mehrfach gepostet worden. Und das ist generell etwas, worauf wir immer wieder angesprochen worden. Ich hatte das bereits mit der Transparenz beantwortet, die wir unseren Kunden gegenüber schuldig sind: Jeder Kaufmann muss kalkulieren, wie er entstehende Kosten umlegt. Und genau das wollen wir eben nicht verdeckt tun, sondern klar nachvollziehbar. Darum weisen wir die Versandkosten explizit als solche aus. Das lässt sich übrigens auch nicht durch Versandkostenfreien Versand ab einem bestimmten Bestellwert ändern. Die Kosten bleiben. Und sie werden an die Kunden weitergegeben. Nur weiß der Kunde davon in der Regel nichts.

    Und ich wollte noch einmal auf das Thema E-MTB/E-Bike eingehen: Wir haben das natürlich auf dem Radar und sind uns auch der steigenden Nachfrage in diesem Bereich bewusst. Aktuell tragen wir dem seit Relaunch des Shops durch eine neue, eigene Kategorie in der Navigation Rechnung. Dort sortieren wir E-Bike spezifische Komponenten und werden das Angebot hier in Zukunft auch ausbauen. Und natürlich gilt auch hier, dass wir als bike-components auf Anbauteile spezialisiert sind. Nichtsdestotrotz, wir haben selbstverständlich auch Kompletträder auf dem Zettel und werden das zu gegebener Zeit ausbauen, wenn es unserem Service-Anspruch gerecht wird.

    Solltet ihr uns über diesen Chat hinaus noch etwas zu sagen haben, dann nehmt sehr gerne Kontakt mit uns auf. Wenn ihr an mich direkt noch weitere Fragen haben solltet, dann schickt doch bitte eine Mail [EMAIL][email protected][/EMAIL]und schreibt im Betreff „Frage an Philipp“.

    Ich möchte mich zum Schluss noch einmal ganz herzlich bedanken. Hat Spaß gemacht und ich wünsche euch noch eine feine Bike-Saison.

    Gruß
    Philipp

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!