Bereits zum dritten Mal vergeben wir die MTB-News User Awards und erneut habt ihr fleißig abgestimmt: Weit über 12.000 Stimmen wurden abgegeben, rund zwei Wochen lang hatten die MTB-News.de-Leser Zeit, an der Abstimmung zu unseren User Awards 2017 teilzunehmen. In insgesamt 23 Kategorien haben wir dazu aufgerufen, über die besten, innovativsten und nachhaltigsten Produkte und Firmen des Jahres abzustimmen.

Damit sich die Teilnahme an der Umfrage auch lohnt, gab es Preise im Gesamtwert von rund 12.000 € von Cannondale, Radon, Trickstuff, e*thirteen, POC, fabric und MTB-News zu gewinnen. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen für die zahlreichen Stimmen und den teilnehmenden Firmen für die Produkte und Bikes zur Verlosung – und präsentieren die Gewinner in der Kategorie Federgabel des Jahres 2017!

Platz 1: Fox 36

26,74 % der Stimmen

feature gold federgabel   gold
# feature gold federgabel gold

Die Fox 36 ist schon so lange als absolute High-End-Federgabel auf dem Markt, dass man eigentlich nicht mehr viel sagen muss. Das 2018er Modell wurde nochmals gründlich überarbeitet und konnte unsere Tester mit ihrer EVOL-Luftkammer und ihrem butterweichem Ansprechverhalten begeistern. Als Sahnehäubchen obendrauf gibt es dieses Jahr nun auch noch den ersten Sieg bei den MTB-News User Awards. Wir gratulieren!

Die Fox 36 wurde für das Modelljahr 2018 überarbeitet
# Die Fox 36 wurde für das Modelljahr 2018 überarbeitet - im dritten Anlauf hat es nun auch mit dem Sieg bei den MTB-News User Awards geklappt.

Platz 2: RockShox Pike

16,66 % der Stimmen

feature silber federgabel-silber-rockshox pike
# feature silber federgabel-silber-rockshox pike

Der Sieger der vergangenen Jahre muss sich dieses Mal mit der Silbermedaille begnügen. Die RockShox Pike ist seit ihrer Wiederauferstehung vor einigen Jahren ein absoluter Klassiker und eine der beliebtesten Trailbike-Federgabeln auf dem Markt. Dank Charger 2-Dämpfung und überarbeiteter Luftkartusche ist sie auch 2018 absolut up-to-date – ein verdienter zweiter Platz.

Die neue RockShox Pike hat einige Änderungen verpasst bekommen und richtet sich vor allem an das Trailbike-Segment
# Die neue RockShox Pike hat einige Änderungen verpasst bekommen und richtet sich vor allem an das Trailbike-Segment - dieses Jahr muss sich der Seriensieger mit dem zweiten Platz begnügen.

Platz 3: RockShox Lyrik

10,06 % der Stimmen

feature bronze federgabel-bronze-rockshox lyrik
# feature bronze federgabel-bronze-rockshox lyrik

Die große Schwester der Pike sieht dieser äußerst ähnlich, weist jedoch eine etwas massivere Bauart auf und ist in Versionen mit bis zu 180 mm Federweg verfügbar, was sie für den Enduro- und Freeride-Einsatz prädestiniert. Außerdem steht die RockShox Lyrik der Pike in der Beliebtheit um fast nichts nach – wir gratulieren RockShox zur Bronze-Medaille!

Die große Schwester der Pike liegt auch weiter hin weit vorne in der User-Gunst und nimmt wieder mal die Bronze-Medaille mit nach Hause.
# Die große Schwester der Pike liegt auch weiter hin weit vorne in der User-Gunst und nimmt wieder mal die Bronze-Medaille mit nach Hause.

Platz 4 bis 10

Platz 4: Fox 34 / 7,76 % der Stimmen
Platz 5: Öhlins RXF 36 / 7 % der Stimmen
Platz 6: RockShox RS-1 / 5,61 % der Stimmen
Platz 7: Intend Edge / 4,57 % der Stimmen
Platz 8: Fox 32 / 3,95 % der Stimmen
Platz 9: Cane Creek Helm / 2,53 % der Stimmen
Platz 10: RockShox Yari / 2,12 % der Stimmen


Die MTB-News.de User Awards wurden zum dritten Mal in der Geschichte vergeben. Welche Produkte und Firmen sich ebenfalls eine der begehrten Auszeichnungen sichern konnten, erfahrt ihr hier:

  1. benutzerbild

    Mettwurst82

    dabei seit 06/2007

    GoldenerGott
    Das ist dann also das Ranking für die Gabeln, die dank Marketing, Bekanntheitsgrad und/oder Tests das beste Image haben. Ich glaub, ich hatte auch die Fox 36 angekreuzt, obwohl ich noch nie eine fuhr. Einfach, weil das die Gabel ist, von der man am häufigsten liest, dass sie gut ist. Meine Yari hätte jedenfalls ohne Tuning nicht mal Platz 10 verdient gehabt. Mit Tuning ist sie aber sehr gut. Ich werde nur nie "erfahren", ob sie es mit der Fox aufnehmen kann. Man hört nur, dass das so ist.
    Das ist das Ranking für die Gabeln, die von Leuten angekreuzt wurden, die sie nie gefahren sind. :rolleyes:
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    fone

    dabei seit 09/2003

    theobviousfaker
    Ich hätt drauf gewettet, dass die Intend hier das Rennen macht.
    Mettwurst82
    Das ist das Ranking für die Gabeln, die von Leuten angekreuzt wurden, die sie nie gefahren sind. :rolleyes:
    Ihr habt beide Recht.
  4. benutzerbild

    GoldenerGott

    dabei seit 02/2003

    Mettwurst82
    Das ist das Ranking für die Gabeln, die von Leuten angekreuzt wurden, die sie nie gefahren sind. :rolleyes:
    Ne Yari mit MST Kartusche und AWK stand nicht zur Auswahl.:teufel: Da meine Yari ab Werk Müll war und sich diesbezüglich auch der Sram Service nicht mit Ruhm bekleckert hat, ging RS schon mal nicht. Aber diese Awards machen ja sowieso keinen Sinn. Man stimmt nur mit, weil es was zu gewinnen gibt. :lol: Ich hab hier übrigens schon recht oft was gewonnen.
  5. benutzerbild

    Pitchshifter

    dabei seit 01/2005

    Was ist mit der Manitou Mattoc, seltsam ...
  6. benutzerbild

    DerohneName

    dabei seit 02/2012

    Steve Style
    Ja, dass die Pike so deutlich vor der Lyrik gelandet ist, hat mich bei all den beinharten Enduro- äh Trail-fullspeed-überallumsetzenden-Race-Bikebergsteiger die auch noch auf S4-Strecken mit ihren gepimpten Charger-Kartuschen voll ballern gewundert...
    Du hast die AWK vergessen- ohne dem Ding traue ich mich gar nicht mehr in den Wald.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein  (Impressum | Datenschutz | Archiv) :
Anmelden
close-image