Das Finale des Downhill World Cups in Lenzerheide: hier die Ergebnisse, live aktualisiert. Bei uns gibt’s alle Resultate! Vali Höll hat diesmal wieder gezeigt, dass in den U23 an ihr momentan kein Weg vorbei führt. Bei den Junioren steht mit Seth Sherlock erneut jemand ganz oben auf dem Treppchen, mit dem nicht die meisten gerechnet haben dürften. Marine Cabirou macht Ernst und gewinnt bei den Women Elite den zweiten World Cup in Folge. Sie verweist Tracey Hannah und Emilie Siegenthaler auf die Plätze. Schnellste Deutsche ist Raphaela Richter auf dem achten Rang. Bei den Männern siegt in einem unglaublich spannenden Rennen Amaury Pierron nach einem überragenden Lauf vor Greg Minnaar und Loïc Bruni!

Rennen DH World Cup Lenzerheide

Männer

lenz_dhi_me_results_f

Frauen

lenz_dhi_we_results_f_x

Junioren

lenz_dhi_mj_results_f_x

Juniorinnen

lenz_dhi_wj_results_f_x

Teams

Gesamtwertung World Cup

Männer

lenz_dhi_me_standings_x

Frauen

lenz_dhi_we_standings

Junioren

lenz_dhi_mj_standings

Juniorinnen

lenz_dhi_wj_standings

Teams


Alle Artikel zum Downhill World Cup Lenzerheide 2019 | Alle Infos zum Downhill World Cup 2019

  1. benutzerbild

    Enginejunk

    dabei seit 03/2010

    Die BMA fährt er aber schon länger, die Wippe ist aber dieses mal neu gekommen.
  2. benutzerbild

    xMARTINx

    dabei seit 12/2006

    Enginejunk schrieb:

    Die BMA fährt er aber schon länger, die Wippe ist aber dieses mal neu gekommen.

    Die Wippe fährt er auch schon das ganze Jahr, zur Anpassung der Geometrie wegen 29/27,5
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Enginejunk

    dabei seit 03/2010

    xMARTINx schrieb:

    Die Wippe fährt er auch schon das ganze Jahr, zur Anpassung der Geometrie wegen 29/27,5

    Ich denke die Wippe kam für dieses Rennen nochmal neu? So habe ich den Kommentar bei der Boxengasse interpretiert.
  5. benutzerbild

    grey

    dabei seit 09/2007

    aber wippe und hinterbau hin oder her, hart war im quali halt auch knapp 1,5s schneller als im final run, und dort gab es dann halt trotzdem noch 3 schnellere..
  6. benutzerbild

    xMARTINx

    dabei seit 12/2006

    Enginejunk schrieb:

    Ich denke die Wippe kam für dieses Rennen nochmal neu? So habe ich den Kommentar bei der Boxengasse interpretiert.

    Ja vielleicht haben sie die nochmal verfeinert wer weiß.
    Hart kommt gut mit dem Rad zurecht und wild war er ja schon immer.
    Ob jetzt der unruhige Hinterbau dazu beiträgt das er an manchen Stellen zu wild ist, ist hakt auch nur Spekulation

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!