Du bist Enduro-Biker*in – klar. Du hast was drauf, kennst dich bestens aus und dein Leben dreht sich ums Biken – logisch! Aber wie wärs denn, wenn du zusätzlich noch in einem brandneuen Bike-Team Mitglied wirst? Mit Freeride-Legende Geoff Gulevich neben dir? Und ein Orbea Rallon in Wunsch-Ausstattung gibt’s on top dazu? Wenn du zu allen Punkten eifrig nicken kannst und jetzt schon dein Kopfkino anspringt, in dem du in Video-Edits episch in Zeitlupe wilde Trails bezwingst, solltest du dich unbedingt bewerben: Orbea vergibt zusammen mit MTB-News einen Platz in The Commission – der neuen Community von Orbea. Alle Infos zu diesem sehr besonderen Video-Wettbewerb gibt es hier!

Was ist „The Commission“?

Bei „The Commission“ kümmern wir uns nicht um Daten oder Leistung. Uns geht es nur um die Sache. Das Gefühl des puren Fahrens und des puren Spaßes.

Orbea

Der spanische Bike-Hersteller bringt es auf den Punkt: Bei der neuen Bike-Community The Commission geht es nicht um Kilometerstände oder die schnellsten Abfahrtszeiten, sondern um möglichst viel Spaß auf dem Bike und gute Leute um dich herum, die das Gleiche denken. Das Zuhause von The Commission befindet sich auf Instagram unter @TheCommission__ – klickt mal rein, herzlich willkommen!

Nun ist es so, dass das Profi-Team der Commission noch einen Platz gebrauchen könnte. Geoff Gulevich und Angus Hardie sind die (ganz schön schnellen) Aushängeschilder der Orbea Commission und suchen jetzt genau DICH als drittes Team-Mitglied.

Was musst du als Crew-Mitglied mitbringen?

Zusammen mit Geoff Gulevich und Angus Hardie wirst du die The Commission Crew bilden. Zu deinen Aufgaben wird es gehören, „The Commission“ in Deutschland und Österreich zu leiten. Die genauen Teilnahmebedingungen findest du unten – eine kleine Checkliste mit den wichtigsten Infos gibt’s hier:

  • Du bist teamfähig, gut drauf und hast Bock, mit neuen Leuten biken zu gehen. Es werden keine Racer gesucht, sondern Leute, die einfach Lust auf Biken haben!
  • Du hast viel Zeit zum Radfahren und bist auch mal im einen oder anderen Bikepark unterwegs
  • Du verfügst über keine Rad- oder Komponenten-Sponsoren
  • Du hast den schwarzen Gürtel in Social Media und kannst mindestens einmal pro Woche passenden Content auf Instagram posten
Angus Hardie legt sein Orbea Rallon ordentlich quer …
# Angus Hardie legt sein Orbea Rallon ordentlich quer …
… während Geoff Gulevich als North Shore-Spezialist damit bestens auf nassen Holzleitern umzugehen weiß. Und wie wird dein erstes Actionfoto als Teamfahrer aussehen?
# … während Geoff Gulevich als North Shore-Spezialist damit bestens auf nassen Holzleitern umzugehen weiß. Und wie wird dein erstes Actionfoto als Teamfahrer aussehen?

Was gibt es zu gewinnen?

Orbea vergibt ein Orbea Rallon M-Team Enduro-Bike in Wunschkonfiguration im Rahmen eines Jahres-Sponsorings. On top kommt natürlich der Platz in der Commission Crew! Du hast Ideen für ein cooles Projekt? Wenn’s spannend ist, gibt es von Orbea vielleicht dafür auch noch die eine oder andere Finanzspritze, um dein Projekt zu realisieren. Und je nachdem, wie es im ersten Jahr so läuft – es ist nicht ausgeschlossen, dass es nach einem Jahr mit dem Sponsoring weitergeht …

Bock auf dieses Bike? Dann bewirb dich und sicher dir die Chance auf ein Orbea Rallon M-Team!
# Bock auf dieses Bike? Dann bewirb dich und sicher dir die Chance auf ein Orbea Rallon M-Team!

Runde 1: Die Bewerbung

Du hast Lust, Teil der Commission-Crew zu werden? Dann erzähle uns in einem 30-sekündigen Instagram-Reel, warum genau DU dafür perfekt geeignet bist! Zeig dich beim Biken, lass dich von deinen Bikekumpels lobhudeln oder demonstriere, was du auf dem Bike und hinter der Handykamera drauf hast. Hauptsache, dein Eindruck gefällt der Jury!

Also, Bike raus, Handy in die Hand und folgende Dinge beachten:

  • Um dich zu bewerben, benötigst du einen (öffentlichen) Instagram-Account.
  • Drehe ein cooles Bewerbungsvideo über dich.
  • Like @thecommission__
  • Lade dein maximal 30-sekündiges Video auf Instagram als Reel hoch und nutze unbedingt den Tag #bockaufthecommission, damit wir deinen Clip zuordnen können!
  • Bewerbungsschluss: 05.08.2021

Runde 2: Die Challenge

Nach Bewerbungsschluss sucht die Jury, bestehend aus MTB-News, Orbea und der Community, die vielversprechendsten Einsendungen aus und bestimmt 5 Bewerber*innen, die im zweiten und letzten Schritt der Bewerbungsphase teilnehmen werden – der Challenge.

Die Challenge besteht aus fünf kleinen, wöchentlichen Aufgaben, die erledigt werden und ebenfalls als Video-Reel auf Instagram hochgeladen werden müssen. Auch diese Aufgaben werden von der Jury bewertet – hierbei verfügt jedes Jurymitglied (MTB-News, Orbea, Community) über 1 Punkt, der vergeben werden kann. Der Punkt der Community wird über die Anzahl der Likes auf die einzelnen Clips auf Instagram bestimmt. Jede Woche werden die Videos der fünf Bewerber*innen auf MTB-News präsentiert und die jeweils neue Aufgabe vorgestellt.

Nach Ablauf der fünf Challenges am 23.09.2021 wird am 30.09.2021 die Person ermittelt, die am meisten überzeugen konnte und sich ab diesem Zeitpunkt Mitglied der Orbea The Commission nennen darf!

Teilnahmebedingungen

Hier findest du die Teilnahmebedingungen.

Interessiert? Dann bewirb dich jetzt!


Alle Artikel zur Orbea The Commission Challenge gibt es hier:

  1. benutzerbild

    Schnitte

    dabei seit 04/2010

    irgendwie bin ich bei sowas immer froh genügend Geld zu verdienen mir mein Rad selber kaufen zu können und nicht auf Sponsoring angewiesen zu sein smilie
    Aber als Student hätte ich wohl zweimal drüber nachgedacht smilie allen Teilnehmer*innen viel Erfolg und Spaß
  2. benutzerbild

    getriebesand

    dabei seit 05/2009

    Iam too real 4 tha reel and i dont dance 4 romance...8-)
  3. benutzerbild

    Pattah

    dabei seit 03/2014

    Wäre schon geil. aber es mangelt am externen Kameramann ...wir fahren lieber als dass einer filmt und einer fährt smilie
  4. benutzerbild

    Marius22

    dabei seit 07/2008

    Wenn der zielgruppenorientierte Werbewahnsinn mit Insta und Influencer und dem ganzen Kram so weiter geht, brauchts echte Mountainbiker bald nimmer.

    Sitzen dann nur noch alle so daheim aufm Sofa:

    5A59A1BB-AAD3-49A0-9BC2-661102E6D7D7.jpeg

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!