Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
YT Capra Core 1
YT Capra Core 1 - im auffälligen Sludge Green oder im dezenten Black Magic lackiert, kommt das Einsteiger-Capra aus Alu als 29" oder Mullet-Bike aus dem Karton. Geboten werden 170 mm Federweg vorn und 170/165 mm hinten. Zu haben ist das Core 1 für 2.699 € in fünf verschiedenen Rahmengrößen.
YT Capra Core 2
YT Capra Core 2 - das teurere Modell kommt auch mit der etwas besseren Ausstattung und liegt preislich bei 3.299 €.
Fox Fahrwerk und SRAM GX-Komponenten sind die Highlights.
Fox Fahrwerk und SRAM GX-Komponenten sind die Highlights.
Bergziege inklusive
Bergziege inklusive - in fünf Größen von S bis XXL wird das Capra Core angeboten.
An den Gewindeeinsätzen unter dem Oberrohr kann etwa ein Utility-Gurt angebracht werden.
An den Gewindeeinsätzen unter dem Oberrohr kann etwa ein Utility-Gurt angebracht werden.
Beim Schaltauge wird auf den UDH-Standard gesetzt.
Beim Schaltauge wird auf den UDH-Standard gesetzt.
Auch IGS05-Tabs sind an Bord
Auch IGS05-Tabs sind an Bord - der entsprechende Bashguard stammt von e*thirteen.
Über den Flipchip lässt sich die Geometrie des Capras weiter anpassen.
Über den Flipchip lässt sich die Geometrie des Capras weiter anpassen.
Je nach gewählter Laufradgröße gibt es leichte Unterschiede in Geometrie und Federweg.
Je nach gewählter Laufradgröße gibt es leichte Unterschiede in Geometrie und Federweg.
Auch die Kettenstreben passen sich Rahmen- und Laufradgröße an.
Auch die Kettenstreben passen sich Rahmen- und Laufradgröße an.
Geschaltet wird am Core 1 mit der SRAM NX-Gruppe.
Geschaltet wird am Core 1 mit der SRAM NX-Gruppe.
SRAM DB8
SRAM DB8 - vielleicht ein kleines, aber unterschätztes Highlight beim Core 1? Angeblich soll die Bremsleistung kaum unter der einer Code liegen.
Anbauteile von e*thirteen
Anbauteile von e*thirteen
Flaschenhalter inklusive
Flaschenhalter inklusive - nein wirklich, die Trinkflasche mit Halter ist Standard beim Capra Core 1.
capra-core-1-32
capra-core-1-32

YT Industries nutzt das neue Jahr und schmeißt zwei weitere ihrer metallenen Bergziegen auf den Weidehang – mit dem YT Capra Core 1 und Core 2 gibt es das Alu-Enduro jetzt in zwei frischen Ausstattungen, die vor allem für den kleinen Geldbeutel taugen sollen. Infos gibts hier.

YT Industries Capra Core 1 & 2: Infos und Preise

Mit dem Capra Core 1 und 2 stellt YT Industries zwei neue Einsteiger-Modelle des Enduro-Bikes vor. Nach wie vor wird auf den Werkstoff Aluminium beim Rahmen der 3. Capra-Generation gesetzt und es kommen 170–165 mm Federweg hinten und 170 mm Federweg vorn zum Einsatz. Wahlweise geht es dabei mit 29″-Laufrädern auf den Trail oder mit der Mullet-Konfiguration (29″/27,5″). Bei der Ausstattung wird auf ein Fahrwerk von Fox oder RockShox gesetzt, das ihr neuerdings mit dem Suspension Guide feintunen könnt. Los geht es beim Capra Core 1 mit 2.699 €, das Core 2 mit etwas hochwertigeren Parts schlägt mit 3.299 € zu Buche.

  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Federweg 170 mm (vorn) / 165 mm (29″) – 170 mm (MX) (hinten)
  • Hinterbau V4L (Viergelenker)
  • Laufradgröße 29″, Mullet (29″/27,5″)
  • Gewicht 16,3 kg (Capra Core 2 29, Rahmengröße S, Herstellerangabe)
  • Rahmengrößen S / M / L / XL / XXL
  • Farben Core 1: Sludge Green, Black Magic / Core 2: Metal Silver, Black Magic
  • Verfügbar ab sofort
  • www.yt-industries.com

Preis YT Capra Core 1: 2.699 € (UVP)
Preis YT Capra Core 2: 3.299 € (UVP)

YT Capra Core 1
# YT Capra Core 1 - im auffälligen Sludge Green oder im dezenten Black Magic lackiert, kommt das Einsteiger-Capra aus Alu als 29" oder Mullet-Bike aus dem Karton. Geboten werden 170 mm Federweg vorn und 170/165 mm hinten. Zu haben ist das Core 1 für 2.699 € in fünf verschiedenen Rahmengrößen.
Diashow: YT Capra Core 1 & Core 2: Gravity für Frischlinge
Je nach gewählter Laufradgröße gibt es leichte Unterschiede in Geometrie und Federweg.
Anbauteile von e*thirteen
Fox Fahrwerk und SRAM GX-Komponenten sind die Highlights.
YT Capra Core 1
YT Capra Core 2
Diashow starten »
YT Capra Core 2
# YT Capra Core 2 - das teurere Modell kommt auch mit der etwas besseren Ausstattung und liegt preislich bei 3.299 €.
Fox Fahrwerk und SRAM GX-Komponenten sind die Highlights.
# Fox Fahrwerk und SRAM GX-Komponenten sind die Highlights.
Bergziege inklusive
# Bergziege inklusive - in fünf Größen von S bis XXL wird das Capra Core angeboten.
An den Gewindeeinsätzen unter dem Oberrohr kann etwa ein Utility-Gurt angebracht werden.
# An den Gewindeeinsätzen unter dem Oberrohr kann etwa ein Utility-Gurt angebracht werden.
Beim Schaltauge wird auf den UDH-Standard gesetzt.
# Beim Schaltauge wird auf den UDH-Standard gesetzt.
Auch IGS05-Tabs sind an Bord
# Auch IGS05-Tabs sind an Bord - der entsprechende Bashguard stammt von e*thirteen.

Geometrie

Keine Neuigkeiten an der Geo-Front – das metallene Capra kommt mit den bestehenden Werten zu euch nach Hause getrabt. Der Capra-Rahmen der 3. Generation kann als Mullet-Version (MX) oder reines 29er geordert werden und besitzt zudem bei beiden Modellen einen FlipChip zu Geometrie-Verstellung und mitwachsende Kettenstreben. Der Lenkwinkel fällt für ein Bike, das im Gravity-Segment wildern möchte, mit 64° an der MX-Version entsprechend flach aus und wird mit einem moderaten Reach von 464 mm und Kettenstreben mit 433 mm Länge in Größe L garniert. Wird der Flipchip von Low auf High gestellt, wird alles etwas steiler. Etwas steiler insgesamt fällt auch die 29″-Variante aus. Hier bekommt der geneigte Capra-Hirte einen Lenkwinkel von 64,2° und mit 467 mm Reach sowie 438 mm Kettenstreben insgesamt etwas längere Werte. Es stehen 5 Größen von S bis XXL zur Verfügung.

Geometrie YT Industries Capra MX
Rahmengröße S
M
L
XL
XXL
Laufradgröße Mullet 29/27,5 Mullet 29/27,5 Mullet 29/27,5 Mullet 29/27,5 Mullet 29/27,5
Reach 424 mm 444 mm 464 mm 484 mm 504 mm
Stack 627 mm 636 mm 636 mm 645 mm 654 mm
STR 1,48 1,43 1,37 1,33 1,30
Lenkwinkel 64°64,3° 64°64,3° 64°64,3° 64°64,3° 64°64,3°
Sitzwinkel, effektiv 77,5°77,8° 77,4°77,7° 77,4°77,7° 77,4°77,7° 77,3°77,6°
Oberrohr 564 mm 587 mm 607 mm 630 mm 653 mm
Steuerrohr 100 mm 110 mm 110 mm 120 mm 130 mm
Sitzrohr 395 mm 420 mm 445 mm 470 mm 495 mm
Überstandshöhe 743 mm 735 mm 733 mm 744 mm 741 mm
Kettenstreben 433 mm 433 mm 433 mm 438 mm 438 mm
Radstand 1.199 mm 1.223 mm 1.243 mm 1.272 mm 1.297 mm
Tretlagerhöhe 346 mm351 mm 346 mm351 mm 346 mm351 mm 346 mm351 mm 346 mm351 mm
Einbauhöhe Gabel 583,7 mm 583,7 mm 583,7 mm 583,7 mm 583,7 mm
Gabel-Offset 44 mm 44 mm 44 mm 44 mm 44 mm
Federweg (hinten) 170 mm 170 mm 170 mm 170 mm 170 mm
Federweg (vorn) 170 mm 170 mm 170 mm 170 mm 170 mm

Geometrie YT Industries Capra 29

Rahmengröße S
M
L
XL
XXL
Laufradgröße 29″ 29″ 29″ 29″ 29″
Reach 427 mm 447 mm 467 mm 487 mm 507 mm
Stack 625 mm 634 mm 634 mm 643 mm 652 mm
STR 1,46 1,42 1,36 1,32 1,29
Lenkwinkel 64,2°64,5° 64,2°64,5° 64,2°64,5° 64,2°64,5° 64,2°64,5°
Sitzwinkel, effektiv 77,7°78° 77,6°77,9° 77,6°77,9° 77,6°77,9° 77,5°77,8°
Oberrohr 563 mm 586 mm 606 mm 629 mm 652 mm
Steuerrohr 100 mm 110 mm 110 mm 120 mm 130 mm
Sitzrohr 395 mm 420 mm 445 mm 470 mm 495 mm
Überstandshöhe 745 mm 737 mm 735 mm 746 mm 743 mm
Kettenstreben 438 mm 438 mm 438 mm 443 mm 443 mm
Radstand 1.204 mm 1.228 mm 1.248 mm 1.277 mm 1.302 mm
Tretlagerabsenkung 27 mm22 mm 27 mm22 mm 27 mm22 mm 27 mm22 mm 27 mm22 mm
Tretlagerhöhe 349 mm354 mm 349 mm354 mm 349 mm354 mm 349 mm354 mm 349 mm354 mm
Einbauhöhe Gabel 583,7 mm 583,7 mm 583,7 mm 583,7 mm 583,7 mm
Gabel-Offset 44 mm 44 mm 44 mm 44 mm 44 mm
Federweg (hinten) 170 mm 170 mm 170 mm 170 mm 170 mm
Federweg (vorn) 165 mm 165 mm 165 mm 165 mm 165 mm
🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼
Über den Flipchip lässt sich die Geometrie des Capras weiter anpassen.
# Über den Flipchip lässt sich die Geometrie des Capras weiter anpassen.
Je nach gewählter Laufradgröße gibt es leichte Unterschiede in Geometrie und Federweg.
# Je nach gewählter Laufradgröße gibt es leichte Unterschiede in Geometrie und Federweg.
Auch die Kettenstreben passen sich Rahmen- und Laufradgröße an.
# Auch die Kettenstreben passen sich Rahmen- und Laufradgröße an.

Ausstattung

Bei der Ausstattung wird der Fokus beim Core 1 auf das Fahrwerk gelegt – hier kommen eine RockShox Zeb Base-Federgabel und ein RockShox Super Deluxe R-Dämpfer zum Einsatz, die potent genug für den Gravity-Einsatz sein sollten. Ein Hingucker auf dem Trail dürfte zudem die günstige SRAM DB8-Scheibenbremse sein, die im Gegensatz zur Code und Guide als einzige Bremse von SRAM auf Mineralöl setzt. Bei der sonstigen Ausstattungen wird auf SRAM NX-Parts gesetzt. Etwas hochwertiger geht es beim Core 2 zur Sache – hier darf man sich auf ein Fox-Fahrwerk freuen, bestehend aus einer Fox 38 Float Performance-Gabel und einem Fox Float X Performance-Dämpfer freuen. Gebremst wird mit einer SRAM Code R, zudem gibt es mit SRAM GX Eagle-Schaltwerk und -Schalthebel ein Upgrade gegenüber der Core 1-Ausstattung.

🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼
Geschaltet wird am Core 1 mit der SRAM NX-Gruppe.
# Geschaltet wird am Core 1 mit der SRAM NX-Gruppe.
SRAM DB8
# SRAM DB8 - vielleicht ein kleines, aber unterschätztes Highlight beim Core 1? Angeblich soll die Bremsleistung kaum unter der einer Code liegen.
Anbauteile von e*thirteen
# Anbauteile von e*thirteen
Flaschenhalter inklusive
# Flaschenhalter inklusive - nein wirklich, die Trinkflasche mit Halter ist Standard beim Capra Core 1.
capra-core-1-32
# capra-core-1-32

Wie gefällt euch das neue YT Capra Core 1 & Core 2?

Infos und Bilder: Pressemitteilung YT Industries
  1. benutzerbild

    skunthank24

    dabei seit 06/2020

    Das 27,5er hat 180/180. Das war Serienausstattung.
    Das ist mir neu...YT hatte beim Capra MK2 als Serienausstattung 170/170 angegeben und darauf auch die Geometrie bezogen...wenn du dir deines auf 180/180 zusammengeschustert hast dann (oder es so gekauft hast) dann bringt das Änderungen in der Geo mit sich da darfst du dich dann nicht drüber auslassen.
  2. benutzerbild

    skunthank24

    dabei seit 06/2020

    Es gab original beide Versionen. Die teureren hatten 180mm. Beide waren mit gleichem Lenkwinkel angegeben.
    Interessant, da müsste der Fehler dann tatsächlich bei YT gelegen haben
  3. benutzerbild

    LaserRatte

    dabei seit 07/2022

    Das ist mir neu...YT hatte beim Capra MK2 als Serienausstattung 170/170 angegeben und darauf auch die Geometrie bezogen...wenn du dir deines auf 180/180 zusammengeschustert hast dann (oder es so gekauft hast) dann bringt das Änderungen in der Geo mit sich da darfst du dich dann nicht drüber auslassen.
    Ich kenne nur das hier das ein Freund von mir fährt und das hat 180mm vo/hi. Hab mich vor dem Kauf nie mit den Rädern beschäftigt.
  4. benutzerbild

    Walkerk

    dabei seit 08/2004

    Ich kenne nur das hier das ein Freund von mir fährt und das hat 180mm vo/hi. Hab mich vor dem Kauf nie mit den Rädern beschäftigt.
    Ja, das normale hatte in 27,5 170 und in 29 160.
    Und die CF pro race hatte jeweils 10 mehr.
  5. benutzerbild

    Blue Rabbit

    dabei seit 08/2002

    Ja, das normale hatte in 27,5 170 und in 29 160.
    Und die CF pro race hatte jeweils 10 mehr.
    Und die limited Edition in Alu Raw hatten auch 180mm.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!