Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Wilier USMA SLR
Wilier USMA SLR - die neue Cross Country-Rakete aus Italien möchte mit einem einem 850 g leichten Carbonrahmen und Miche-Laufrädern punkten.
Vier Ausstattungsvarianten
Vier Ausstattungsvarianten - ab 5.100 € ist das USMA SLR zu haben, wer die Topausstattung mit SRAM XX1 AXS, Miche K1-Laufrädern und dem Monocoque-Cockpit haben möchte, ist für 9.700 € dabei.
Vom Rennrad inspirierter Rahmenbau ...
Vom Rennrad inspirierter Rahmenbau ...
... das Wilier wirkt teils sehr filigran.
... das Wilier wirkt teils sehr filigran.
Ordentlich Platz
Ordentlich Platz - bis zu 2,4" breite Reifen nimmt der Rahmen auf.
URTA Monocoque-Cockpit
URTA Monocoque-Cockpit - bei den Topmodellen kommt die einteilige Kombi zum Einsatz, die nicht nur schick aussehen, sondern auch komfortabel sein soll.
2T0A1528
2T0A1528
Kurze Kettenstreben und eine progressive Geometrie
Kurze Kettenstreben und eine progressive Geometrie - damit möchte das Wilier auf der Rennstrecke punkten.
USMA msrp Kopie
USMA msrp Kopie
Je nach Modell kommt eine Shimano XT, XTR, eine SRAM GX AXS oder XX1 AXS zum Einsatz.
Je nach Modell kommt eine Shimano XT, XTR, eine SRAM GX AXS oder XX1 AXS zum Einsatz.
(Fast) immer an Bord ist die Fox 32 SC Float Factory
(Fast) immer an Bord ist die Fox 32 SC Float Factory - nur bei den günstigsten XT-Modellen kommt eine RockShox SID SL zum Einsatz.
WilierUsmaADV-014
WilierUsmaADV-014

Mit dem neuen USMA SLR stellt Wilier sein neues Cross Country-Bike vor – das für den Wettkampf konzipierte Hardtail soll leicht, modern, schlicht und einfach zu handhaben sein. Herzstück ist der Rahmen aus HUS-MOD Carbon, der gerade einmal 850 g wiegt. Erste Infos.

Wilier USMA SLR: Infos und Preise

Das Wilier USMA SLR ist ein für den Wettkampf konzipiertes Cross-Country-Bike. Der Rahmen besteht aus HUS-MOD Carbon, einer Carbontechnologie, die die Italiener auch bei ihren High-End-Rennrädern zum Einsatz bringen und der nur 850 g auf die Waage bringen soll. Insgesamt wird es vier Modelle in verschiedenen Varianten geben, die auf Komponenten von SRAM oder Shimano setzen. Verbaut sind außerdem Miche-Laufradsätze und eine Fox 32 SC Float Factory beziehungsweise eine RockShox SID SL in den günstigeren Ausstattungen. Zu haben ist das Wilier USMA SLR ab 5.100 €, das Topmodell liegt bei 9.700 €.

  • Rahmenmaterial HUS-MOD Carbon
  • Federweg 100 mm
  • Laufradgröße 29″
  • Gewicht 850 g (Rahmengewicht, Herstellerangabe)
  • Rahmengrößen S / M / L / XL
  • www.wilier.com

Preis Wilier USMA SLR Shimano XT: ab 5.100 € (UVP)
Preis Wilier USMA SLR Shimano XTR: ab 6.700 € (UVP)
Preis Wilier USMA SLR SRAM GX AXS: ab 5.900 € (UVP)
Preis Wilier USMA SLR SRAM XX1 AXS: ab 8.300 € (UVP)

Wilier USMA SLR
# Wilier USMA SLR - die neue Cross Country-Rakete aus Italien möchte mit einem einem 850 g leichten Carbonrahmen und Miche-Laufrädern punkten.

Diashow: Wilier USMA SLR MTB: Das High-End Cross-Country-Rennrad
... das Wilier wirkt teils sehr filigran.
Wilier USMA SLR
URTA Monocoque-Cockpit
WilierUsmaADV-014
Je nach Modell kommt eine Shimano XT, XTR, eine SRAM GX AXS oder XX1 AXS zum Einsatz.
Diashow starten »

Vier Ausstattungsvarianten
# Vier Ausstattungsvarianten - ab 5.100 € ist das USMA SLR zu haben, wer die Topausstattung mit SRAM XX1 AXS, Miche K1-Laufrädern und dem Monocoque-Cockpit haben möchte, ist für 9.700 € dabei.

Der Rahmen soll mit dem Grundgewicht von 850 g alles bieten, was ein Wettkampf-Bike ausmacht. Die Technologie für den Rahmen hat Wilier dabei direkt von der Straße auf die Trails gebracht. Bei HUS-MOD handelt es sich um dieselbe Technologie, die Wilier auch bei seinen Rennrädern zum Einsatz bringt: Dabei handelt es sich um eine Kombination hochwertiger Fasern, die zu einem resistenten, multidirektionalen Fasergeflecht verarbeitet werden. Da die Belastungen auf einem MTB höher ausfallen als auf einem Rad für die Straße, wurden insbesondere die Rohrkreuzungspunkte verstärkt.

Vom Rennrad inspirierter Rahmenbau ...
# Vom Rennrad inspirierter Rahmenbau ...
... das Wilier wirkt teils sehr filigran.
# ... das Wilier wirkt teils sehr filigran.
Ordentlich Platz
# Ordentlich Platz - bis zu 2,4" breite Reifen nimmt der Rahmen auf.
URTA Monocoque-Cockpit
# URTA Monocoque-Cockpit - bei den Topmodellen kommt die einteilige Kombi zum Einsatz, die nicht nur schick aussehen, sondern auch komfortabel sein soll.

Schon bekannt vom Wilier URTA SLR ist der integrierte Monocoque-Lenker aus Carbon, der bei den XTR- und XX1 AXS-Modellen zum Einsatz kommt. Laut Aussage von Wilier soll dadurch nicht nur das Cockpit an ästhetischer Klarheit gewinnen, auch der Komfort soll durch den abgestimmten Zusammenbau höher sein. Durch zwei einfache Öffnungen am Steuerrohr werden die Züge dabei in den Rahmen integriert.

2T0A1528
# 2T0A1528

Geometrie

Wendig und reaktionsschnell möchten die Italiener ihr neues XC-Bike haben – der Schlüssel dazu sollen unter anderem die recht kurzen Kettenstreben von 425 mm sein, die über alle Größen gleich sein. Auch der Lenkwinkel von 67.75° soll zum progressiven Fahrverhalten beitragen, der in Größe M mit einem Reach von 430 mm kombiniert wird. Um eine gute Kraftübertragung beim Antrieb zu gewährleisten, setzt Wilier auf einen Sitzwinkel von 75°.

Rahmengröße S M L XL
Laufradgröße 29″ 29″ 29″ 29″
Reach 405 mm 430 mm 454 mm 478 mm
Stack 597 mm 608 mm 619 mm 630 mm
STR 1,47 1,41 1,36 1,32
Lenkwinkel 67,8° 67,8° 67,8° 67,8°
Sitzwinkel, effektiv 75° 75° 75° 75°
Oberrohr (horiz.) 565 mm 593 mm 620 mm 647 mm
Steuerrohr 84 mm 96 mm 108 mm 120 mm
Sitzrohr 400 mm 440 mm 480 mm 520 mm
Kettenstreben 425 mm 425 mm 425 mm 425 mm
Radstand 1.090 mm 1.120 mm 1.148 mm 1.177 mm
Kurze Kettenstreben und eine progressive Geometrie
# Kurze Kettenstreben und eine progressive Geometrie - damit möchte das Wilier auf der Rennstrecke punkten.

Ausstattung

Insgesamt wird es vier Ausstattungsvarianten des Wilier USMA SLR geben. Damit ist der Individualisierung aber noch kein Ende gesetzt, zumindest was Laufräder und Federgabeln betrifft: So kann man bei der mit Shimano XT oder SRAM GX AXS ausgestatteten Modellen zwischen einem Miche 966 Standard-Laufrad oder für 1.100 € Aufpreis auf den Miche K4 setzen, wahlweise sind die Versionen mit RockShox SID SL oder Fox 32 Stepcast zu haben

Bei XTR und XX1 AXS steht zusätzlich der Toplaufradsatz Miche K1 zur Auswahl, dafür keine RockShox-Gabeln mehr. So kommt das Topmodell mit URTA Bar, SRAM XX1 AXS, Miche K1 und der serienmäßigen Fox 32 SC Float Factory auf 9.700 €. Die genauen Spezifikationen finden sich hier.

USMA msrp Kopie
# USMA msrp Kopie
Je nach Modell kommt eine Shimano XT, XTR, eine SRAM GX AXS oder XX1 AXS zum Einsatz.
# Je nach Modell kommt eine Shimano XT, XTR, eine SRAM GX AXS oder XX1 AXS zum Einsatz.
(Fast) immer an Bord ist die Fox 32 SC Float Factory
# (Fast) immer an Bord ist die Fox 32 SC Float Factory - nur bei den günstigsten XT-Modellen kommt eine RockShox SID SL zum Einsatz.
WilierUsmaADV-014
# WilierUsmaADV-014

Wie gefällt euch das neue Wilier USMA SLR?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Wilier
  1. benutzerbild

    IceQ-

    dabei seit 04/2009

    War gerade auf der Wilier-Seite.
    Ein Hardtail für 9.700€ mit Alu-Sattelstütze? Echt jetzt?
    Naja wenn ich einen Monatslohn investiere dann kann ich die Stuetze auch kurz noch nachruesten.
  2. benutzerbild

    Johannes_Mido

    dabei seit 02/2019

    Naja wenn ich einen Monatslohn investiere dann kann ich die Stuetze auch kurz noch nachruesten.
    Deinen Monatslohn hätte ich gerne... LG, Johannes: Nach Abitur, 3 Jahren Ausbildung, Bachelor und Master nun im Referendariat mit 1.5k Netto im Monat smilie Moin.
  3. benutzerbild

    Klein-Attitude

    dabei seit 11/2019

    Apropos Sattelstütze, wie ist der Durchmesser ?
  4. benutzerbild

    cluso

    dabei seit 01/2003

  5. benutzerbild

    raceratbikes

    dabei seit 01/2002

    Apropos Sattelstütze, wie ist der Durchmesser ?
    eben nur 27,2mm.
    In der Mannschaft wurde auch darüber geklagt, aber 31,6 kommt erst ab MY24.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!