article

Enduro One #5 Der Ochsenkopf – hart aber fair!

In das relativ raue Gelände der Bullhead Mountains kommen schon seit einigen Jahren viele Mountainbiker zu ausgedehnten Enduro-Touren angereist. Wir waren beim Enduro One-Rennen dabei und mussten mal wieder feststellen: der Ochsenkopf macht einfach Laune!
article

Giant Neuheiten 2019 29″ Trailbike, neue Liv-Modelle und mehr

Der taiwanesische Fahrrad-Riese Giant nutzte die vergangenen Tage, um die Neuheiten für die Saison 2019 vorzustellen. Größtes Highlight ist sicherlich das neue Giant Trance 29 – ein leichtes Trailbike mit großen Rädern. Auch die Frauen-Marke Liv hatte etwas Neues im Gepäck und viele bekannte Bikes haben leichte Änderungen erfahren. Hier findet ihr die Highlights der neuen Giant-Kollektion.
article

Giant Reign SX im Test Perfekte Wahl für die Enduro-Rennstrecke?

Für 2018 bekommt das Giant Reign SX ein Facelift. Alles neu also beim Arbeitsgerät des Giant Factory Off-Road Teams? Rein optisch liegt das Enduro-Bike seinem Vorgänger noch sehr nahe, technisch hat sich dafür einiges verändert. Ob sich die Veränderungen positiv auswirken und was die EWS-Rennmaschine leisten kann, haben wir für euch getestet!
article

Giant 2018: Neues Giant Anthem, Liv Pique SX & nützliches Zubehör

Giant Bicycles lud zur Hausmesse ins beschauliche Bad Hersfeld ein, das dank seiner Lage in der Mitte Deutschlands den optimalen Standort bot, um die neuen Bikes und Zubehör für 2018 vorzustellen. Highlight waren dabei das neue XC-Race Fully Anthem, das überarbeitete Reign für den Enduro-Einsatz sowie neues von Liv Cycling, dem weiblichen Ableger des Branchenriesen.
article

Giant Reign 2018: Vieles neu beim Klassiker

Giant hat die 2018er Auflage des Giant Reign vorgestellt. Das Enduro-Bike der Taiwanesen kommt mit aktualisierter Maestro-Federung und überarbeiteter Rahmengeometrie, die gemeinsam mit dem Giant Factory Enduro Team entwickelt wurde.
article

Giant Reign 27.5 im Test: Enduro-Bolide mit Downhill-Genen

Das Giant Reign 27,5 will ein ernstzunehmender Abfahrer mit moderner Geometrie und 160 mm Federweg am Maestro-Hinterbau sein, der sich dennoch gut bergauf pedalieren lassen können soll. Nach 1,5 Jahren Test ist es nun Zeit für die Frage, was das Reign kann und was nicht.

Cannondale bei MTB-News.de