Ein Titan-Hardtail mit eigens gezeichneter Geometrie für ausgedehnte Langstreckentouren: diesen Traum erfüllte sich IBC-User Affekopp mit seinem Agresti. Eine angenehme Sitzposition für viele Stunden im Sattel und Potenzial für Spaß in der Abfahrt verspricht die schicke Trailrakete. Dazu kommen absolute Gourmet-Parts, die das Bike fahrfertig auf leichte 10,8 kg bringen. Viel Spaß mit diesem Bike der Woche.

Bike der Woche

Agresti Titan XC-Trail Bike, Affekopp

Agresti Titan XC-Trail von IBC-User Affekopp
# Agresti Titan XC-Trail von IBC-User Affekopp

MTB-News.de: Hallo Affekopp, dein Bike hat sich vor lauter Likes kaum retten können und es direkt unter die beliebtesten Fotos der Woche im Fotoalbum geschafft. Wie ist es zu deinem Bike gekommen, das wir heute als Bike der Woche vorstellen?

Im Nachhinein kann ich das gar nicht mehr so genau sagen. Ich denke es war eine Mischung an dem Reiz an Titan, die Idee seine eigene Geometrie zu zeichnen und der Hass auf Trinkrucksäcke! Ich war jahrelang passionierter Hardtail-Fan und hatte bereits einige Jahre zuvor ein Stahl-MTB von Agresti schweißen lassen. Ich kaufe gerne ortsnah und mit persönlichem Bezug. Da ich Stefano auch menschlich schätze war es nur logisch, wieder dort aufzuschlagen.

Worauf hast du beim Aufbau deines Bikes besonders geachtet?

Zwei Flaschenhalter. ;-) Spaß beiseite. Die Geometrie war mir sehr wichtig. Hier habe ich sehr viel Zeit investiert. Etliche Bikes Probe gefahren, etwa 15 Geometrie-Versionen gezeichnet, die letzte gemeinsam mit Agresti in Bike-CAD transformiert, kritische Stellen und Probleme diskutiert, nachgebessert, nochmal drüber geschlafen und die finale Version festgelegt. Bei den gewählten Anbauteilen habe ich auf kleine, bevorzugt deutsche Hersteller geachtet, aber das habe ich nicht zu 100 % durchgezogen. Den kompletten Aufbauthread findet ihr übrigens im Forum.

Die Fox Factory Gabel samt Kashima Coating bietet 120 mm Federweg
# Die Fox Factory Gabel samt Kashima Coating bietet 120 mm Federweg
Das schicke Cockpit ...
# Das schicke Cockpit ...
... besteht aus einem Intend Grace XC Vorbau in 77 mm Länge und einem BikeAheadComponents TheFlatbar Lenker
# ... besteht aus einem Intend Grace XC Vorbau in 77 mm Länge und einem BikeAheadComponents TheFlatbar Lenker

Wie geht es mit deinem Bike weiter?

Es werden endlich die Touren gefahren wofür es gebaut wurde. Technisch steht nur der Umbau der Kurbel an.

Welchen Einsatzbereich hat das Bike?

Primär ist das Bike für Langstreckentouren im Mittelgebirge aufgebaut worden. Dazu komme ich leider nur 1 bis 3 Mal im Jahr. Da ich den Hobel selbstverständlich nicht den Rest des Jahres an die Wand hänge, fahre ich damit auch gerne eine schnelle Feierabendtour = Draufsitzen & Gas geben! Eventuell kommt auch mal irgendwann wieder ein Marathon-Rennen dazu.

Was wiegt das Bike?

~10,8 kg inkl. Pumpe, Pedale, Flaschenhalter, Sahmurai

Der Titanrahmen ist perfekt verarbeitet ...
# Der Titanrahmen ist perfekt verarbeitet ...
... und bietet viele schöne Details
# ... und bietet viele schöne Details
Auch auf eine versenkbare Sattelstütze muss nicht verzichtet werden ...
# Auch auf eine versenkbare Sattelstütze muss nicht verzichtet werden ...

Was ist dein persönliches Highlight an deinem Bike der Woche?

Ganz klar:der Rahmen! Hier steckt einfach immens viel Eigenleistung drin. Wie immer begeistern mich auch die Custom-Laufräder von German Lightness, die Komponenten von Bike Ahead, Intend und auch die neue XTR.

Wie fährt sich das Rad?

Ich sitze sehr zentral auf dem Rad. Kein steigen bergauf und keine springende Wirbelsäule nach über 3 Stunden im Sattel!

Insbesondere bergab zeigt sich das Potenzial des Bikes im Vergleich zu einem klassischen XC-Bike. Die Geometrie zieht einen in eine frontlastige Position und verleitet zum Heizen … Einziges Manko: Die Geometrie fordert eigentlich mehr, was durch Gabel/Hardtail-Rahmen/etc. in die Schranken gewiesen wird und bei den verbauten Leichtbauteilen auch vollkommen in Ordnung ist. Also eigentlich genau das was ich wollte: „Bloß keine klassische CC-Möhre!“ :D

... die Fox Transfer Factory bietet 150 mm Verstellen und wird mit einem ergonomischen Shimano-Hebel angesteuert
# ... die Fox Transfer Factory bietet 150 mm Verstellen und wird mit einem ergonomischen Shimano-Hebel angesteuert
In Sachen Schaltung gibt es nur das Beste vom Besten ...
# In Sachen Schaltung gibt es nur das Beste vom Besten ...
... eine komplette Shimano XTR 9100 Gruppe
# ... eine komplette Shimano XTR 9100 Gruppe

Wie bist du zum Mountainbiken gekommen?

Ich fahre schon Rad solange ich mich zurückerinnern kann.

Mountainbiken als Lifestyle / die Industrie – deine Sicht.

Puhh… überhaupt nicht meine Frage.

Du und die Internet Bike Community – Wann und wie bist du zu uns gekommen und was verbindest du mit dem IBC?

Ist schon einige Jahre her und „warum“ weiß ich auch nicht mehr. Ich schau hier nach wie vor gerne rein, um mich über News zu informieren.

Gebremst wird ebenfalls mit einer Shimano XTR 9100
# Gebremst wird ebenfalls mit einer Shimano XTR 9100

Technische Daten: Agresti Titan XC-Trail Bike

Rahmen: Agresti Titan
Gabel: Fox Factory 120 mm
Steuersatz: Cane Creek 110 ZS44/56
Bremsen: Shimano XTR 9100 180/180
Vorbau: Intend Grace XC 77 mm
Lenker: BikeAheadComponents TheFlatbar 3K 31.8 750 mm 10 Grad
Griffe: ESI FIT XC Silikon
Felgen: BikeAheadComponents THErim28 3K-Optik (32h)
Naben: DT 240s (32h)
Reifen: Wolfpack Trail / Wolfpack Race
Kurbel + Innenlager: Shimano XTR 9100
Kettenblatt / Kettenblätter: Absolut Black XTR 12x 32Z
Schalthebel: Shimano XTR 9100
Schaltwerk: Shimano XTR 9100
Pedale: Shimano XTR 9100
Kette: Shimano XTR 9100
Kassette: Shimano XTR 9100
Sattel: Selle Italia Flite Flow
Sattelstütze: Fox Transfer Factory 150 mm
Sattelklemme: Intend Corona 34,9 mm

Die schicken Custom Laufräder kommen von German Lightness
# Die schicken Custom Laufräder kommen von German Lightness
Viel Spaß mit diesem Traumbike!
# Viel Spaß mit diesem Traumbike!

Über das Bike der Woche

Ihr habt auch ein Bike, das sich bestens in die ehrenhafte Riege der „Bikes der Woche“ einfügen kann? Dann lest euch die Regeln für folgendes Album durch und ladet ein Bild in selbiges hoch. Viel Erfolg! Hier zu den Regeln: fotos.mtb-news.de/p/1290006 / Das Album findet ihr hier: mtb-news.de/s/55943.

Die 20 letzten Bikes der Woche findet ihr hier: 

Alle Bikes der Woche? Hier klicken!

  1. benutzerbild

    Specialk

    dabei seit 06/2005

    Von mir auch Glückwunsch zum BDW![SIZE=5]

    [/SIZE]
  2. benutzerbild

    everywhere.local

    dabei seit 09/2008

    Ein schönes BDW generiert irgendwie wenig Kommentare / Klicks. Schade.
    Dann mal wieder ein Mofacrosser mit Drucklufthupe und UV-Lampe...
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    rocky1081

    dabei seit 01/2017

    Ein absolut tolles Rad. Es fehlt nichts und der Rahmen ist ein Traum.
    Von Agresti habe ich ebenfalls 2 Rahmen bauen lassen. Viel Spaß mit dem Traumrad
  5. benutzerbild

    Affekopp

    dabei seit 11/2005

    rocky1081 schrieb:

    Ein absolut tolles Rad. Es fehlt nichts und der Rahmen ist ein Traum.
    Von Agresti habe ich ebenfalls 2 Rahmen bauen lassen. Viel Spaß mit dem Traumrad


    Stelle doch mal die Bilder ein. Auf deinem Album im Profil konnte ich nichts finden.
  6. benutzerbild

    rocky1081

    dabei seit 01/2017

    Affekopp schrieb:

    Stelle doch mal die Bilder ein. Auf deinem Album im Profil konnte ich nichts finden.

    Affekopp schrieb:

    Stelle doch mal die Bilder ein. Auf deinem Album im Profil konnte ich nichts finden.

    in den Fotos sollten die eigentlich sein... ich stell sie mal hier direkt rein

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!