Bereits zum vierten Mal vergeben wir die MTB-News User Awards und erneut habt ihr fleißig abgestimmt: Mit über 13.000 Stimmen wurde so oft abgestimmt wie noch nie zuvor, insgesamt hatten die MTB-News.de-Leser über vier Wochen Zeit, um an der Abstimmung zu unseren User Awards 2018 teilzunehmen. In insgesamt 23 Kategorien haben wir dazu aufgerufen, über die besten, innovativsten und nachhaltigsten Produkte und Firmen des Jahres abzustimmen.

Damit sich die Teilnahme an der Umfrage auch lohnt, gab es Preise im Gesamtwert von rund 8.000 € von Santa Cruz, RockShox, BikeYoke, Topeak, Trickstuff, Lezyne, Intend BC und MTB-News zu gewinnen. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen für die zahlreichen Stimmen und den teilnehmenden Firmen für die Produkte und Bikes zur Verlosung – und präsentieren die Gewinner in der Kategorie “Beste Helm- und Protektorenmarke des Jahres” 2018!

Platz 1: POC

13 % der Stimmen

user awards gold Helm-Protektorenmarke
# user awards gold Helm-Protektorenmarke

Die Schweden von POC konnten sich bereits zum zweiten Mal in Folge den Sieg in der Kategorie “Beste Helm- und Protektorenmarke des Jahres” sichern. Durchdachte Produkte wie der POC Coron Air-Integralhelm oder die Joint VPD-Knieschoner kommen scheinbar auch bei euch gut an. Ihr habt POC mit 13 % der Stimmen auf Platz 1 gewählt. Herzlichen Glückwunsch nach Skandinavien!

Die Schweden von POC haben einige durchweg sehr schicke Helme im Programm.
# Die Schweden von POC haben einige durchweg sehr schicke Helme im Programm.

Platz 2: Giro

1o % der Stimmen

user awards silber Helm-Protektorenmarke
# user awards silber Helm-Protektorenmarke

Auch die Helmexperten von Giro sind Dauergast auf dem Podium des MTB-News User-Awards. Schicke und sichere Helme wie der Montaro oder der Switchblade begeistern Giro-Kunden schon lange mit ihrer Passform und Qualität. Doch die Amerikaner haben nicht nur Helme im Programm, auch Schuhen und Bekleidung finden sich im umfangreichen Produktportfolio. Ihr habt Giro auf den zweiten Platz gewählt!

Der Giro Montaro kann nicht nur mit seiner schicken Optik punkten.
# Der Giro Montaro kann nicht nur mit seiner schicken Optik punkten.

Platz 3: Bell

9 % der Stimmen

user awards bronze Helm-Protektorenmarke
# user awards bronze Helm-Protektorenmarke

Wie bereits im Vorjahr geht die Bronzemedaille auch dieses Jahr an Bell. Der Hersteller von Fahrrad- und Motorrad-Helmen scheint euch mit seinen durchdachten Helmen überzeugt zu haben. Mit 9 % der Stimmen habt ihr Bell auf den dritten Platz in der Kategorie “Beste Helm- und Protektorenmarke des Jahres” 2018 gewählt. Herzlichen Glückwunsch an Bell!

Der Bell Sixer kann mit einem hohen Tragekomfort und einer guten Belüftung auftrumpfen.
# Der Bell Sixer kann mit einem hohen Tragekomfort und einer guten Belüftung auftrumpfen.

Platz 4 bis 10

Platz 4: Uvex / 8 % der Stimmen
Platz 5: iXS / 6 % der Stimmen
Platz 6: ION / 6 % der Stimmen
Platz 7: Troy Lee Designs / 5 % der Stimmen
Platz 8: Alpina / 5 % der Stimmen
Platz 9: Fox Head / 4 % der Stimmen
Platz 10: Specialized / 4 % der Stimmen


Die MTB-News.de User Awards wurden zum vierten Mal in der Geschichte vergeben. Welche Produkte und Firmen sich ebenfalls eine der begehrten Auszeichnungen sichern konnten, erfahrt ihr hier:

  1. benutzerbild

    Trail Surfer

    dabei seit 03/2004

    hasardeur schrieb:
    Welche Protektoren gibt es von Giro und Bell?

    Zwei. Kaufen und tragen. Protektotiert den Kopf beschtens.
  2. benutzerbild

    giovannivonbamb

    dabei seit 04/2012

    Der blaue POC Helm im Artikel interessiert mich. Den kenne oder erkenne ich nicht. Kann mir bitte jemand sagen welches Modell das ist?
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    esteban313

    dabei seit 05/2016

    S-H-A schrieb:
    Wie sieht es da mit den Brillen aus? Bei IXS z.B. passen viele gar nicht. Deswegen kommt der jetzt auch weg bei mir.


    Das ist bei meinem IXS Trail RS ebenso. Beim Giro Montaro habe ich das Problem nicht, da er mehr Platz an der Stirn bietet (bei sogar gefühlt besserem Sitz)
  5. benutzerbild

    RobG301

    dabei seit 08/2012

    Giro kann ich voll unterstützen! Ich liebe meinen Switchblade und Montaro

    POC find ich auch klasse, wenn die nicht so teuer wären und TLD hätte ich jetzt weiter vorne gesehen soviele wie ich kenne, die den D3 oder A1/A2 fahren!

    Schade dass 661 wohl auch unter ferner liefen gelandet ist, weil der Reset ist echt der Preis-Leistungskracher 2018 und 2019 jetzt die MIPS Version auch echt genial! Dazu sind die Protektoren richtig gut und bequem!
  6. benutzerbild

    fone

    dabei seit 09/2003

    Ich will auch mal: POC??? :

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!